Gesundheit & Lebensqualität

Stoffwechsel­zentrum

Ihr Weg zum persönlichen Gesundheitserfolg

e-scan diagnostic

Mit unserer modernen Atemgasmessung, bieten wir Ihnen eine Diagnose in höchster Qualität. Mit der wissenschaftlich fundierten Sauerstoffmessung von e-scan läßt sich der menschliche Stoffwechsel und das Gesundheitsrisiko der getesteten Person ermitteln.

Auf der Grundlage dieser Messung wird ein individuell abgestimmter Ernährungsplan erstellt. Bei der Umsetzung behilflich ist der Metabolic-Coach. In vier Folgeterminen, mit einer Dauer von jeweils 30 Minuten, wird zu Beginn des jeweiligen Termins, eine e-scan Kontrollmessung durchgeführt und die individuelle Stoffwechselveränderung besprochen. Ziel des Programms ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass zur Gewinnung von Lebensenergie im Alltag, überwiegend Fett als Brennstoff genutzt wird und möglichst viel Sauerstoff in die Körperzellen gelangt. Das Ergebnis ist Gewichtsreduktion und mehr Lebensenergie.

HYPOXI®

Die HYPOXI®-Methode rückt ungeliebten Fettpölsterchen an Po, Beinen oder Bauch gezielt zu Leibe. Absolut schonend – mit einer Kombination aus Über- und Unterdruckbehandlung und moderater Bewegung – kurbelt HYPOXI® den Stoffwechsel und die Durchblutung an. Dadurch wird der Lymphfluss angestoßen und der Abtransport der Fettsäuren aus den Problemzonen gezielt gefördert, um diese dann bei moderatem Training in den Muskeln zu verbrennen. „Schweiß treibende Workouts gibt es bei HYPOXI® nicht“.

Drei HYPOXI®-Behandlungen pro Woche à 30 Minuten reichen aus, um bereits nach ein bis zwei Monaten deutliche Figurverbesserungen zu spüren und zu sehen! Um dieses Ziel zu erreichen, steht den Anwendern ein HYPOXI®-Coach zur Seite, der sie auf dem Weg zur Traumfigur individuell betreut und zusätzlich Tipps zu einer gesunden, ausgewogenen Ernährung gibt.

Carbonic Acid Therapy

CAT Behandlung arbeitet mit CO₂-Gas. Ohne Zusatz von weiteren Stoffen wird nach der Luftabsaugung das Gas in Reinform in die Behandlungshülle geleitet.

Das Gas wird auf eine angenehme Temperatur von ca. 30°C aufgewärmt. Das nun durch die Haut eindringende CO₂ steigert die Aufnahmefähigkeit von Sauerstoff im Blut und in den Zellen. Dieser physiologische Vorgang ist wissenschaftlich nachgewiesen und in der Medizin als Bohr-Effekt bekannt. 

Nun erleben Sie eine wohltuende Entspannung und können die Therapie auf unserem Massage-Sessel genießen. Dieser sorgt zusätzlich für Tiefenentspannung durch eine sanfte Massage. Schließen sie die Augen und lassen Sie sich durch verschiedene Audioprogramme in eine „andere Welt“ entführen.

Wundheilungsstörungen, Morbus Sudeck und arterielle Verschlußerkrankungen können durch diese Behandlung im Heilungsprozess unterstützt werden.